Jarv Is... – Beyond The Pale

Label:
Rough Trade
Art.Nr.:
0555110
Kat.Nr.:
RT0129LPE2

Released:
2020
Cover:
Picture Special
Format:
LP
Pressung:
UK - Original
Zustand:
Neu
Vinyl:
Cover:
Genre:
Alternative / Indie + Rock / Indie + Pop & Various
TEILEN
×
Jarv Is... - Beyond The Pale
Keine Bewertungen

Limited Edition Clear Orange Colored Vinyl in Die-Cut Gatefold Sleeve.

JARV IS... ist die neue Band der britischen Indie-Ikone Jarvis Cocker. JARV IS... wurde 2017 für einen Auftritt auf dem von Sigur Ros kuratierten Festival in Island gegründet. Zur Band gehören neben dem Pulp-Mastermind Jarvis Cocker noch Serafina Steer, Emma Smith, Andrew McKinney, Jason Buckle und Adam Betts. Die meisten Songs von JARV IS... nahmen erst auf der Bühne Gestalt an. Viele der Tracks waren anfangs reine Studio-Skizzen, die sich erst langsam in den Liveshows entwickelten und Formen annahmen. Um sich selbst einen Eindruck vom Status Quo des Songmaterials zu machen, wurden sämtliche Konzerte aufgenommen. Nach einem Konzert beim Desert Daze Festival in Kalifornien hörte Geoff Barrows (Portishead, Beak) schließlich die Aufnahmen und schlug Cocker vor, diese doch als Basis für ein komplettes Studioalbum zu nehmen. Gesagt, getan: Die Overdubs und der Gesang wurden in den Narcissus Studios in Neasden in London produziert. Die Postproduktion fand in Jason Buckles Place du Big Boss-Studio in Raynes Park statt, final abgemischt wurde das Album schließlich von Craig Silvey in den Toast Studios in West-London. Das Debüt "Beyond the Pale" von JARV IS... ist eine wundervolle Momentaufnahme und das erste eigene musikalische Lebenszeichen von Jarvis Cocker seit seinem 2009er Album "Further Complications"

Vinyl LP Only Vinyl
27,95 €*
Wunschliste
Lieferbar in 2 bis 3 Wochen
Vinyl LP + Digital Vinyl + Digital Vinyl + Digital
30,95 €*
Wunschliste
Lieferbar in 2 bis 3 Wochen
TitelFeaturingProducingLänge
A1. Save The Whale
A2. Must I Evolve?
A3. Am I Missing Something?
A4. House Music All Night Long
B1. Sometimes I am Pharaoh
B2. Swanky Modes
B3. Children of the Echo
Keine Bewertungen

Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.