Hansi Lang – Keine Angst (RSD 2021)

Label:
Schallter
Art.Nr.:
0555359
Kat.Nr.:
SCHALL047

Released:
1982
Cover:
Picture
Format:
LP
Pressung:
EU - Reissue
Zustand:
Neu
Vinyl:
Cover:
Genre:
RSD 2021 + Rock / Indie + Alternative / Indie + RSD
Stichworte:
rsd2021, rsd, konstantin wacker, georg danzer
TEILEN
×
Hansi Lang - Keine Angst (RSD 2021)
Keine Bewertungen

Record Store Day 2021 Release.

Limited to 1000 copies!

Hansi Lang ist als irrlichterndes Ausnahmetalent in die österreichische Pop-Historie eingegangen. 1955 in Wien-Hernals als Kind eines US-Besatzungsoffiziers und einer böhmischen Mutter geboren, kam er früh mit Jazz, Soul und Rhythm’n’Blues in Berührung. Schon in den siebziger Jahren des vorigen Jahrhunderts erprobte sich Hansi – das kindliche „i“ im Namen blieb ihm bis zu seinem frühen Tod – als wandlungsfähiger Sänger in Formationen wie Peter Schleichers Plastic Drug, Nostradamus oder Lord Proof and the Proofcats. Größere Bekanntheit erlangte er als Mitglied der legendären Hallucination Company rund um Ludwig „Wickerl“ Adam – einer Theaterrockgruppe, die auch spätere Stars wie Hans Hölzel alias Falco, Andy Baum oder Günther „Mo“ Mokesch zu ihren Akteuren zählte. Mit dem Aufkeimen der New Wave-Ära wurde Lang zunächst mit seiner Gruppe New Dreamboat, dann unter eigenem Namen zu einem der Aushängeschilder der Wiener Szene; Songs wie „Keine Angst“ oder „Ich spiele Leben“ brachten offensiv den Zeitgeist auf den Punkt. Notorische Drogensucht verhinderte aber eine mögliche Karriere über die Grenzen hinaus. Lang wechselte ins Theater- und Film-Schauspielfach, vereinzelte Musikprojekte konnten nicht mehr an den Erfolg der frühen achtziger Jahre anschliessen. Gemeinsam mit Thomas Rabitsch und Wolfgang Schlögl gründete er 2004 The Slow Club; die Fertigstellung des zweiten Albums erlebte er eines tödlichen Schlaganfalls am 24. August 2008 wegen nicht mehr. Er hinterliess „einige der intensivsten Songs, die der Pop hierzulande hervorgebracht hat.“ („Die Presse“) – und erscheint im Rückblick tatsächlich als „zu groß für seine Heimat, zu klein für die Welt“ („Der Standard“). Diese Compilation fügt dem 1982 erschienenen Mini-Album „Keine Angst“ weitere Höhepunkte seines Schaffens hinzu.

Only 1 per customer!

Vinyl LP Only Vinyl
26,95 €*
Wunschliste
Sofort lieferbar.
Vinyl LP + Digital Vinyl + Digital Vinyl + Digital
29,95 €*
Wunschliste
Sofort lieferbar.
TitelFeaturingProducingLänge
A1. Ich Spiele Leben
A2. Zucker
A3. Realstadt
A4. Addio Westwelt
A5. Monte Video
B1. Ich Will Wieder Gut Sein
B2. Bild Aus Glas
B3. Keine Angst
B4. Josefine
B5. Ich Oder Du
Keine Bewertungen

Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.