Fehlfarben – Monarchie Und Alltag (Live - Black Vinyl)

Label:
Schallter
Art.Nr.:
0555187
Kat.Nr.:
SCHALL035B

Released:
2020
Cover:
Picture
Format:
LP
Pressung:
EU - Original
Zustand:
Neu
Vinyl:
Cover:
Genre:
Pop & Various + Punk / Grunge + Synth-Pop / New Wave + RSD + Rock / Indie + RSD 2020
Stichworte:
palais schaumburg, ideal, extrabreit, deutsch amerikanische freundschaft
TEILEN
×
Fehlfarben - Monarchie Und Alltag (Live - Black Vinyl)
Keine Bewertungen

Limited Edition of 500 Copies on Black Vinyl.

Record Store Day 2020 Release - Special Edition.

Laut "Rolling Stone" ist es "das wichtigste deutsche Popalbum aller Zeiten". Erschienen ist das Werk 1980: "Monarchie und Alltag" von Fehlfarben. Das Debut der Düsseldorfer Punk/Wave-Combo hat nachfolgende Entwicklungen wie etwa die "Hamburger Schule" oder die gegenwärtige Post-Punkwelle mit Bands wie Messer und Die Nerven maßgeblich beeinflusst. Auch "Spex", das Zentralorgan der deutschsprachigen Pop-Intelligenzia, reihte das Opus folgerichtig auf Rang 15 der "100 besten Platten des 20. Jahrhunderts".
Nach mehr als fünfdreißig Jahren, wurde "Monarchie und Alltag" von den Original-Bandmitgliedern, allen voran Sänger Peter Hein, komplett, originalgetreu und ungekürzt wieder auf die Bühne gewuchtet. Die vorliegende Aufnahme - das komplette Album live in der Original-Titelreihenfolge - stammt aus dem Dezember 2016 und begründete im Zakk in Düsseldorf das Live-Format "Lieblingsplatte". Fehlfarben präsentieren sich hier als kompetente, spielfreudige, immer noch macht- und kraftvolle Interpreten ihrer eigenen Legende.

Vinyl LP Only Vinyl
24,95 €*
Wunschliste
Sofort lieferbar.
Vinyl LP + Digital Vinyl + Digital Vinyl + Digital
27,95 €*
Wunschliste
Sofort lieferbar.
TitelFeaturingProducingLänge
A1. Hier Und Jetztplay
A2. Grauschleierplay
A3. Das Sind Geschichtenplay
A4. All That Heaven Allowsplay
A5. Gottseidank Nicht In Englandplay
A6. Militürkplay
B1. Apokalypseplay
B2. Ein Jahr (Es Geht Voran)play
B3. Angstplay
B4. Das War Vor Jahrenplay
B5. Paul Ist Totplay
Keine Bewertungen

Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.