Nepumuk (Knowsum) – Für ein breiteres Publikum

Label:
Sichtexot
Art.Nr.:
09542869
Kat.Nr.:
SE074

Released:
03.07.2019
Cover:
Picture
Format:
LP
Pressung:
DE - Original
Zustand:
Neu
Vinyl:
Cover:
Genre:
Hip Hop / Rap + Deutschland
Stichworte:
tufu, sir serch, scarf face, retrogott, luk&fil, johannes lauxen, joe space, jmhonair21, jmhonair19, eloquent, digitalluc, anthony drawn
TEILEN
×
Nepumuk (Knowsum) - Für ein breiteres Publikum
Keine Bewertungen

Includes Free Digital Download Code Of The Entire Album!

Einer der wenigen MCs, der dich sowohl körperlich als auch geistig befriedigen kann, ist zurück, und zwar für ein breiteres Publikum! Aber keine Angst, er ist nach wie vor das beste schlechte Gewissen, was du kriegen kannst!

Es ist ein wenig so, als hätte man den Nepumuk gezwungen, nach seinem letzten Album „Genozid in A-moll“ die Abschlussklasse seiner eigenen Schule zu wiederholen. Jetzt hagelt es Einsen.

Präzise und spitzfindig geht es aus der Mitte der Generation Z selbiger an den Kragen; jede Zeile eine Punchline ins Herz der Moderne! Kauf Kunst, kauf Scheiß und wenn du alles gekauft hast? Kauf dich selbst! Jeder Satz ein Statement - und mit dabei: U.a. der „Star“ Negroman, der „Halbbruder“ Retrogott und Eloquent (er hat natürlich „Fensterrecht“). Ergo, es hagelt Einsen.

„Das Nepumuk Album ist der Versuch eines Hybrids aus Verstand und Triebe“, sagt der Protagonist im Intro. Und „wieso überhaupt das alles“ fragt er sich im Outro - alles dazwischen wird vom Groove und kindlicher Liebe am Tracksmachen getrieben. Denjenigen, die sich in x-beliebigen high-end Studios heimisch fühlen und Musik nach Rezept kochen, wird die Suppe versalzen. Der Nepumuk ist auf dem Track zuhause. Sein Kochbuch heißt Jazz und seine Gewürze sind funky!

"Rap ist nicht tot, er riecht nur modisch"

Wir wünschen guten Geschmack.

Vinyl LP + Digital Vinyl + Digital Vinyl + Digital
2295.85 ¥*
Wunschliste
Sofort lieferbar.
TitelFeaturingProducingLänge
A1. Introplay
A2. Kaufplay
A3. Deppenplay
A4. Rap Ist Nicht Tot, Er Riecht ...play
A5. Stars (Mit Negroman)play
A6. Zugplay
A7. Disko (Mit Vw Kafka)play
A8. Cocktailbar (Mit J. Lauxen)play
B1. Halluzinationplay
B2. Internetplay
B3. Fensterrecht (Mit Eloquent)play
B4. Halbbruder (Mit Retrogott)play
B5. Hollywoodplay
B6. Wellblechdachplay
B7. Frequenzenplay
B8. Outroplay
Keine Bewertungen

Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.