Various – Pop Ambient 2022

Label:
Kompakt
Art.Nr.:
09550717
Kat.Nr.:
Kompakt 445

Released:
2021
Cover:
Picture
Format:
LP
Pressung:
EU - Original
Zustand:
Neu
Vinyl:
Cover:
Genre:
Electronic
Stichworte:
reich & wurden, morgen wurde, blank gloss
TEILEN
×
Various - Pop Ambient 2022
Keine Bewertungen

Includes Free Digital Download Code.

Important Note: Unfortunately THE Sides ARE Reversed ON THE Vinyl, I.E. THE A-side IS THE B-side AND Vice Versa. With THE Purchase OF THE Vinyl OR THE CD YOU Will GET THE Single MP3 Files AS Well AS A Continous MIX VIA E-mail. Mit dem Cover-Artwork für Pop Ambient 2022 hat sich die langjährige KOMPAKT-Grafikerin Veronika Unland einmal mehr selbst übertroffen. Nach den geradezu barocken, in blutrot und tiefschwarz gehaltenen, äußerst physischen Formationen von Pop Ambient 2021, die wie zum Tanz aufgerichtete Körper aus einem dunklen, floralen Meer auftauchten, ziert die Vorderseite von 2022 eine pastell-weiße Skulptur, in sich verschlungen, vielfach gefaltet und von zarten Schattierungen durchzogen, die auf einem blass-rosa Hintergrund zu schweben scheint; weiche, sanfte Wellen aus venezianischen Farben gewebt, die dem Betrachter Rätsel aufgeben: Ist es eine Blüte, eine Koralle, eine Molluske?

Natürlich geht es auch in der aktuellen Ausgabe der traditionsreichen, von Wolfgang Voigt kuratierten Compilation-Reihe um die beharrliche und immer wieder notwendige Definition von Schönheit, von Reduktion, um elektronische Musik von schwerer Leichtigkeit und leichter Schwere, vom ewigen Versprechen des Ambient auf einen Zustand körperlicher und akustischer Schwerelosigkeit und dem von Pop auf Erlösung. Und um die Frage, warum eine nie beliebige Kombination aus Klangfläche, Drones, Samples und Loops, auf eine bestimmte Art zusammengefügt, dieses Gefühl von Wärme, Tiefe und Raum entstehen lassen kann, - etwas dreidimensionales, in dem die Fantasie sich so zuhause fühlt wie ein Fisch im Wasser oder ein Vogel in der Luft. Ein ästhetischer Schlüsselreiz, der alle Sinne in ein langsames Gleiten und Driften versetzt, wonach sich deine Synapsen wieder anfühlen, als habe man sie in ätherischem Öl gebadet. Neben Soul ist Ambient die wahrscheinlich wirksamste musikalische Heilpflanze der Menschheit.

Hinter den auralen Reagenzgläsern hantiert einmal mehr das Who-is-Who der kompaktschen Pop Ambient-Riege, erstmals angeführt vom hoch gehandelten kalifornischen Duo Blank Gloss, deren diesjähriges Debüt-Album “Melt” der englische Guardian nichts weniger als “herzergreifende Schönheit” bescheinigte. Yui Onodera’s “Chrome” sowie “Kari”, eine Kooperation von Markus Guentner und Joachim Spieth, könnte man sich auch gut im Score von Denis Villeneuve’s Neuverfilmung von Dune vorstellen, - das hat der Kollege Hans Zimmer allerdings auch ohne die drei ganz gut hinbekommen. Nach so wundervollen wie stilsicheren Beiträgen von Reich & Würden, Triola und Thomas Fehlmann verharrt das Ohr dann etwas länger beim geisterhaften “Weiht” von Morgen Wurde feat. Maria Estrella-Weiht, ein Track wie ein Tempel aus Klang, ein tiefes elektronisches Eintauchen in einen japanischen Onsen. In diesem Meer aus unnennbarer Zeit könnte man ewig versinken, doch mit den Tracks von Andrew Thomas, Thore Pfeiffer und Max Würden & Pepo Galán geht die Reise langsam zu Ende.

Vinyl LP + Digital Vinyl + Digital Vinyl + Digital
$26.00*
Wunschliste
Lieferbar in 2 bis 3 Wochen
TitelFeaturingProducingLänge
A1. Black Gloss - Coilingplay
A2. Yui Onodera - Cromo 6play
A3. Markus Guentner & Joachim Spi...play
A4. Reich & Wurden - Grainscanplay
A5. Triola - Mutterkornplay
B1. Thomas Fehlmann - Rosen Fliegenplay
B2. Morgen Wurde - WeihtMaria Estrellaplay
B3. Thore Pfeiffer - Isolaplay
B4. Max Wurden & Pepo Galan - Sei...play
B5. Andrew Thomas - Kiss The Horizonplay
Keine Bewertungen

Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.