Manfred Burzlaff
Berlin Jazz Soundtracks



Label:
Sonorama
Art.Nr.:
09539356
Kat.Nr.:
Sonorama L-104

Released:
23.02.2018
Cover:
Picture
Format:
LP
Pressung:
EU - Original
Zustand:
Neu
Vinyl:
Cover:
Genre:
Black Grooves + Jazz
TEILEN
×
Manfred Burzlaff - Berlin Jazz Soundtracks
Keine Bewertungen

Unbekannter Hardbop und Cool Jazz aus Berliner Image-Filmen der 1960er, überspielt und klanglich restauriert von den Master-Tonbändern. Musik des Komponisten, Vibraphonisten und Pianisten Manfred Burzlaff (1932-2015), einem wahren Meister der Harmonik, mit improvisatorischen Konzepten und Experimenten, die an den berühmten Stil des Clarke-Boland Sextetts erinnern. Verlorene Soundtracks aus Werbefilmen für die Stadt West-Berlin, mit Original-Kompositionen sowie Versionen von Mobleys "Infra-Rae" und Tjaders "Crow`s Nest". Burzlaff war einer der besten europäischen Vibraphonisten und ein großartiger Arrangeur, was keinesfalls nur deshalb gesagt wird, weil er nicht mehr lebt! Exklusive Vinyl-LP & Digital, mit ungesehenen Fotos und ausführlichem Nachruf von Tatjana Wulfert.

Vinyl LP Only Vinyl
20,95 €*
Wunschliste
Lieferzeit ca. 4-6 Werktage
Vinyl LP + Digital Vinyl + Digital Vinyl + Digital
23,95 €*
Wunschliste
Lieferzeit ca. 4-6 Werktage
TitelFeaturingProducingLänge
A1. Bahnhof Zoo03:25play
A2. Jazz Walzer02:32play
A3. Crow's Nest02:50play
A4. Tränenpalast03:22play
A5. Europa-Center 102:34play
A6. Kaleidoscop In F04:18play
A7. Tobby's Blues02:56play
A8. Mulligan01:09play
B1. Rendezvous Am Funkturm02:39play
B2. Helmstedt02:49play
B3. Im Märzen Der Bauer03:46play
B4. Infra-Rae03:39play
B5. Maler Einer Stadt02:09play
B6. Europa-Center02:49play
B7. Kaleidoskop In S01:30play
B8. Smog03:18play
Keine Bewertungen

Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.